Rodeln am Engländer

Ein Sonntag am Engländer

Es war wieder mal einer dieser Sonntage an dem man eigentlich bleischwer auf der Couch liegen möchte, aber Frau Holle das zu verhindern weiß. Die kleinste der Familie wollte unbedingt rodeln und so trafen wir mit gefühlten 3 Milliarden anderen rodelwütigen Menschen am Engländer ein.

Meine Frau drängte mich noch dazu eine Kamera mitzunehmen und zum Glück habe ich auf sie gehört. Im Grunde ist der Engländer ja keine wahre Herausforderung beim rodeln aber lustig war es trotzdem. Nachdem sich die kleinste hochmotiviert auf Ihren Schlitten geschwungen hat, habe ich versucht unseren Hund zu unterhalten. Rodeln und Hunde… Eigentlich wollte ich ja, daß er meine Tochter mit dem Schlitten zieht, aber ohne Zuggeschirr ist das nichts.

Spätestens bei der Schneeballschlacht ziehen aber alle an einem Strang, besonders wenn es gegen mich geht :-)