Burg Alzenau IV

Unfaßbare Hitze…

Ich freue mich ja immer, wenn meine Brautpaare superschönes Wetter haben, aber diesesmal wars schon fast eine Spur zuviel des guten. Die Quecksilbersäule stand deutlich über 35° im Schatten als Nico und Feli sich Ihr Ja-Wort auf der Burg in Alzenau gaben. Im Trausaal selbst war es aufgrund der vielen tollen Gäste ehr noch wärmer und schwüler, aber die Feier fand (Gott sei Dank) in den klimatisierten Räumen des Hofgut Hörstein statt.


Die Jufenalm Hochzeit

Eine Hochzeit in den Bergen, ganz in der Nähe von Kitzbühl. Genauer auf der Jufenalm in Maria Alm am steinernen Meer. Ein bisschen ne holprige Adresse und die Anreise direkt nach der Hochzeit die Ihr direkt hier drunter seht “Schlosshotel Kronberg”.  Dieses mal sind wir sogar im Team angereist, weil sich die Hozeitsgesellschaft als sehr umfangreich und noch dazu lokal verstreut dargestellt hat. Vor der eigentlichen Trauung hatten die Gäste die Möglichkeit Ihre Fertigkeiten beim Bogenschießen und MTB unter Beweis zu stellen. Am Anreisetag sind wir durch den strömenden Regen gefahren, und am “D-Day” dann haben sich die Alpen von der allerschönsten Seite gezeigt. Eine unfassbare Kulisse für die absolut unkonventionellste Hochzeit die ich bislang erlebt habe. Kostbare Momente, die zeigen was wahre Freundschaft und Familie bedeuten können.


Schlosshotel Kronberg, Kronberg

Eine wunderschöne Hochzeit im ganz elitären und kleinen Kreis in einer der tollsten Hochzeitslocations überhaupt. Die Parkanlage vom Schlosshotel ist einfach ein Traum. In unserem Fall hat das Wetter 2 Wochen lang verrückt gespielt und als ich die Brautbilder im Park gemacht habe hat sich auch das Wetter für 2 Stunden von der allerbesten Seite gezeigt. danke lieber Wettergott, hast Du toll gemacht. Deine Provision hab ich Dir schon überwiesen :-)

 

 

 


Schloss Philippsruhe, Hanau

Yes, Schloss Philippsruhe! Schloss Philippsruhe ist so eine Location wo ich schon immer mal Hochzeitsbilder machen wollte, aber es irgendiwe nie geklappt hat. Der Taunus Hattrick, der Oscar für den Hochzeitsfotograf, (Schlosshotel Kronberg, Villa Rothschild, Falkenstein Grand) war leichter zu erreichen als Schloss Philippsruhe. Als die Braut mir dann erzählt hat, das es mit der Kutsche zum Schloss geht war meine Begeisterung entsprechend hoch.

Ein paar Wochen später kam dann noch die Knalleridee als sie fragte, ob wir denn auch was mit Rauchbomben machen könnten. Rauchbomben..da bin ich sofort dabei. Schloss, Kutsche und den Park in Qualm verhüllen. Genau mein Ding.

Und so sah das dann aus:

 


 

Die schöne Pfalz

Hochzeitsbilder, Hochzeitsreportagen oder After Weddings sind per se ja schon eine anspruchsvolle Aufgabe weil die Anforderungen andauernd wechseln. Wenn man jetzt aber ein Brautpaar fotografiert wo man den Bräutigam schon 30 Jahre kennt darf echt nix schiefgehen. Also, neue Linse angeschafft, Akkus geladen und ab in die herrliche Pfalz gefahren. 20km weiter wäre dann schon Frankreich. SO WEIT in die Pfalz. Das Hotel Lösch-für-Freunde ist ein fantastisches Hideaway mit vielen völlig individuellen Zimmern. Das mein Brautpaar über einen exzellenten Geschmack verfügt wusste ich schon vorher aber was an diesem Tag so alles passiert ist war schon aussergewöhnlich.

Genug der Worte schaut einfach ein paar Impressionen an und vielleicht sehen wir uns ja mal in Lösch.

 


Highlight im Schafhof, Amorbach

Regenwetter, verlorene Hochzeitsringe, defektes Brautauto… es gibt einiges in dem Job, was einen zittern lässt. Der Vorteil ist aber, daß man irgendwann sagen kann man hat schon jede nur denkbare Situation erlebt und kann deshalb einen kühlen Kopf behalten. :-)

Hochzeitsbilder

Wer kennt diese Braut?

Bericht in der Prima Sonntag vom 25.10.2015

Anfang September durfte ich ein Brautpaar nach Venedig begleiten um dort wunderschöne Hochzeitsbilder der beiden in einer der romantischsten Städte der Welt zu machen.  Gondeln, historische Gebäude und romantische kleine Kanäle machen es leicht die perfekte Stelle für aussergewöhnliche schöne Hochzeitsfotos zu finden.

 Das interessante und einzigartige ist, daß das Licht für Hochzeitsfotos gerade im Zentrum von Venedig außergewöhnlich gut ist, und quasi von Sonnenaufgang bis zum Sonnenuntergang für jede denkbare Situation das ideale Licht bereitstellt.

Internationale Drehscheibe für Hochzeitsfotos

Einige der besten Hochzeitsfotos überhaupt sind in Venedig entstanden, Film und Fototeams aus der ganzen Welt sind auf und um den Markusplatz herum bei After Weddings Shoots anzutreffen. Als ich Anfang September 2015 in Venedig war um die Hochzeitsbilder für eines “meiner” Brautpaare zu machen trafen wir sogar ein Team von Hochzeitsfotografen aus Japan an. Das zwischenmenschliche Highlight war aber ein Brautpaar, das wir auf dem Markusplatz getroffen haben und die aus meiner Heimatstadt Aschaffenburg kamen. Sensationell-

Es ist nicht immer stressfrei wenn sich zwei Bräute im Hochzeitskleid begegnen, aber dieses Treffen war einfach lustig und mega entspannt. Wir haben zusammen ein paar schöne Bilder gemacht und ich habe die Adresse der beiden bekommen. Leider habe ich die Karte verloren und deshalb bei Facebook einen Aufruf gestartet ob jemand die Braut kennt. Primasonntag, unsere regionale Wochenzeitung war dann so freundlich und bot mir Ihre Hilfe an.

Ein sehr angenehmes Interview mit Frau Weyrauch und am 25.10. 2015 kam dann der Artikel auf Seite 2 in der Primasonntag. Ich teile das gern auf allen Kanälen- vielleicht finden wir ja noch das andere Brautpaar.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kempinski Falkenstein Grand

Im Normalfall geht eine Hochzeitsreportage über 6, oder über 12 Stunden. Bei Ellis Hochzeit im Kempinski Falkenstein Grand war aber alles anders. Standesamt am Freitag,  kirchliche Hochzeit am Samstag und das sensationelle After Wedding Shooting in Venedig am Mittwoch darauf.  Zusammen haben wir also drei Tage mit Hochzeitsbildern verbracht und ich möchte keine einzige Sekunde von diesem Rausch missen. Normalerweise schreib ich immer gern ein paar Zeilen was die Emotionen und die Highlights waren, aber hier spare ich mir das und lasse Bilder sprechen. Andererseits würde das hier ein Roman im Umfang von “Krieg und Frieden” werden.

 

Hochzeitsbilder in New York

Empire State of Mind

Wenn man vom Brautpaar gefragt wird, ob man Lust auf ein After Wedding Shooting in New York hat, brennen schnell die Sicherungen durch. Zur ersten Euphorie kommt recht schnell die zweite. Aber irgendwann fällt einem der Leitspruch der New Yorker ein- “if you can make it here, you can make it anywhere”. Und diese Medaille hat eine bittere Kehrseite-  “if you fuck up here…”

Bei mehr als 35° und guten 90% Luftfeuchtigkeit ging es 15 Stunden über den Big Apple und um es in den Worten von Eminem zu sagen :

 

Success is the only (mot…f……) option, failure is not.

 

 

Champions League beim VfB

Wenn man- als einziger zugelassener Fotograf- im Mercedes Benz Station Hochzeitsbilder machen darf ist das schon etwas besonderes. (Die stellen sich nämlich furchtbar an wer was darf, und vor allem was man alles nicht darf. Das volle Paket mit VIP Lounge Trauung,  Maskottchen “FRITZLE” und Zugang in die Katakomben war aber echt eine Mega Erfahrung. Fast 40° Hitze haben Ihren Tribut gefordert. Das traditionelle Paarshooting mussten wir nach 40 Minuten abbrechen. Wir haben uns entschieden im Hotel weiterzumachen, was rückwirkend betrachtet mit Sicherheit eine gute Idee war.  Fotograf, Videograph -zum 3. Mal mit Gregor von FINAL DIMENSION – und Brautpaar  haben den Tag aber unbeschadet überstanden. 10 Liter Saftschrole und 6 Liter Wasser sei Dank.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Alzenau III

Irgendwie zieht es mich immer wieder ins schöne Alzenau für Hochzeiten und hier ist ein weiterer Grund, warum das so ist:

 

 

 

 

 

 

Hochzeit im Nilkheimer Park

Es ist wie im Fußball, daheim ist nunmal daheim. Auch wenn ich auswärts ungleich häufiger fotografiere. Daheim mit Freunden ist es immer was besonderes

 

Space Invaders/wedding Invaders

Feuerwehr Hochzeit, Aschaffenburg September 2014

 

Hochzeit Burg Alzenau September 2014

 

 

 

Hochzeit Burg Alzenau I, Mai 2014