HOWDY

Ich weiß nicht mehr wie lange ich mir schon vorgenommen habe einmal ein shooting mit Pferden zu machen. Irgendwie ist es immer an irgendwas gescheitert. Keine Zeit, mieses Wetter, keine Pferde (ist ja ´ne einigermaßen wichtige Voraussetzung für so ein Pferdeshooting). Naja, heute hats dann endlich mal geklappt. Pferde, Wetter, Timing, alles bei 100%. Und so klappst dann auch mit geilen Bildern :-)

 


 

 

 

#Bockenheim Bitch

Ich muss ja schon lachen wenn ich nur die Überschrift tippe. Steffi fragte mich neulich, ob ich nicht Lust hätte von Ihr Bilder im “rock-bitch” Style zu machen. Als Vorlage hat sie mir ein Buch von Mario Testino gezeigt, wie er Kate Moss abgelichtet hat und wie sie sich die Bilder vorstellt. Schweres Erbe, und vielleicht eine Nummer (oder 2) zu groß für mich, aber man wächst ja bekanntlich an seinen Aufgaben.

Am Ende wars dann sehr cool mal Bilder ohne diesen Beautylook zu machen, sondern genau das Gegenteil- Da freue ich mich doch schon auf den 2. Teil


Bunn(y)´s

Beim Playboy heißen die Mädchen “Bunnys” bei Penthouse “Pets” | Ich habe nicht den Hauch einer Ahnung warum das so ist, aber da das hier eine Fotografenseite ist und keine für Linguistik, lass ich es mal so stehen und zeig stattdessen ein paar Bilder aus dem Shooting mit Bionda. Sie war in beiden Magazinen abgebildet, also Playboy und Penthouse- und sie hat mir “glaubhaft” versichert, das beide Shooting nicht soviel Spaß gemacht haben wir unseres. Ich bin gleichermaßen skeptisch wie geschmeichelt.

Film ab!

 

 

 

 


 

Girls


 

Urlaub in Italien

 


 

Shooting mit Gökmen